Suche
Suche Menü

Nuendo: Spuren organisieren

Für mich ist es sehr wichtig, dass ich eine sehr gut organisierte Session habe. Das spart mir Zeit und verhilft auch bei großen Projekten die Überblick zu behalten.

Auch wenn man das Projekt übergibt, zum Beispiel für den Misch-Prozess. Jede weitere Person, mit der man zusammenarbeitet, schätzt sehr eine saubere Session.

Ich möchte Euch meine Art der Organisation meiner Session zeigen. Ich habe eine sehr klare Struktur, die ich immer als Vorlage verwende.

Und dann einfach die Spuren angeklickt und den erstellten Ordner ziehen.

Ordnung & Farben

Über Farben & einer eindeutigen Benennung lassen sich Spuren wunderbar organisieren. Nuendo bietet dafür auch vielseitige Möglichkeiten.

Sowohl Ordner als auch Spuren lassen sich farblich an passen. Spüren jeglicher Art lassen sich benennen.

Bei mir sind die Spuren, wie folgt benannt:

DX für Dialog

BG für Background

FX für Hard Effects

FO für Foley

MX für Music